Gleiberger Land

    0
    91

    Gleiberger Land

    Wahrzeichen des Gleiberger Landes sind die auf steilen Vulkankegeln erbauten Burgen Vetzberg und Gleiberg.

    über allem thront der 500 Meter hohe Dünsberg und eröffnet von seinem Aussichtsturm herrliche Ausblicke auf umliegende liebenswerte Ortschaften bis hin zur nahen Universitätsstadt Gießen und der alten Reichsstadt Wetzlar.

    Reisetipps:

    Wassersport, Wakeboard, Wasserski und Surfen am Heuchelheimer See, Heimatkundliche Museen, Rittergelage, auf der Burg Gleiberg, Golden-Oldies-Festival, mit Musik, Flohmarkt und Oldtimer-Ausstellung der 50er und 60er Jahre, Holz + Technik Museum, Wettenberg-Wißmar, Keltentor und Keltengehöft am Fuße des Dünsbergs

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelDalmatien – Dubrovnik
    Nächster ArtikelSardinien
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.