Nagoldtal

    0
    185

    Das Tal der Nagold begrenzt zwischen den Städten Nagold und Pforzheim die Ferienregion Schwarzwald nach Osten.

    Die 92 Kilometer lange Nagold entspringt bei Seewald im nördlichen Schwarzwald, fließt bis Nagold nach Osten und dann markant eingeschnitten nordwärts nach Pforzheim in die Enz.

    Links und rechts der Nagold laden zwischen Pforzheim und Altensteig pittoreske Städte, mittelalterliche Burgen, Klöster und Schlösser zum Aufenthalt ein. Kulturelle Highlights wie die Altensteiger Sommermusik, die Klosterfestspiele Hirsau, Rock- und Popkonzerte, zahlreiche Museen und Ausstellungen, aber auch Brauchtumsfeste wie das Flößerfest auf der Nagold, bereichern das Urlaubsangebot.

    Gut ausgeschilderte Wanderwege, herrliche Radtouren und Mountainbikestrecken bis hin zu Wintersportmöglichkeiten lassen am Ostrand der Ferienregion viel Freiraum für sportliche Aktivitäten.

    45 Kilometer Nagoldtal zwischen Pforzheim und Altensteig lassen sich per Rad, zu Fuß oder mit dem Auto auf abwechslungsreichen Wegen erkunden.

    Wer es gemütlicher mag, fährt mit der „Nagoldtalbahn“ zwischen Pforzheim und Nagold.

    Das Heilbad Bad Liebenzell, Kloster Hirsau, die Hermann-Hesse-Stadt Calw, das Heilbad Bad Teinach-Zavelstein, Schaubergwerk und Heilstollen von Neubulach, das Städtchen Nagold und Altensteig sind allesamt schon Reiseanlass genug. Daneben laden auch Thermal- und Freizeitbäder zum Entspannen ein.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelKaiserstuhl & Tuniberg
    Nächster ArtikelSpessart – Mainland
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.