Alsbach-Hähnlein

    0
    179

    Gemeinde Alsbach-Hähnlein

    Die Gemeinde Alsbach-Hähnlein entstand im Jahre 1977 durch den Zusammenschluss der ehemals selbstständigen Gemeinde Alsbach und Hähnlein.

    Die erste Erwähnung Alsbachs findet man im Lorscher Codex aus dem Jahre 773. Hähnlein wird erstmals 1333 urkundlich erwähnt. Das Wahrzeichen Alsbacher Schloss wurde um 1240 erbaut.

    Sehenswürdigkeiten in Alsbach-Hähnlein

    Altstadt, Heimatmuseum

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelSächsisches Elbland
    Nächster ArtikelPrignitz
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.