Norwegen Telemark Wildnis-Wanderung am Rauacanyon

0 663

[OSM-Plugin-Error]:width = “100%“ is out of range [perc]!

[OSM-Plugin-Error]:height = “450″ is out of range [pix]!

[OSM-Plugin-Error]:Array hast got wrong file extension (gpx, kml)!

Ein echter Geheimtipp ist die Wanderung durch die Rauaschlucht in der Telemark. Eine Wanderempfehlung entlang eines alten Flößersteigs durch wilde ursprüngliche Natur. Der Wanderweg besteht zum größten Teil aus einem Pfad entlang der Raua-Schlucht. Zunächst wandern wir aber an einem aufgestauten See entlang und dann bergauf zur wunderbaren Aussicht auf den Wasserfall Rauavossen und den Rauacanyon. Hier führt uns die Tour weiter bis zum riesigen fjordähnlichen See Tinnsjå. Nun geht es auf der anderen Seiten wieder entlang der Rauaschlucht bis zum Flößertunnel Rauatunnelen. Hier können wir den alten Tunnel sehen, der zum Flößen der Holzstämme gebaut wurde und einige kulturelle Hintergründe auf einer Infotafel lesen.

Am Tinnsjå-See muss der Raua-Fluß durchwatet werden um die Wanderung auf der anderen Seite weiter zu gehen. Bei hoher Wassermenge ist das möglicherweise schwierig oder unmöglich. Dann besteht aber immer die Möglichkeit auf der gleichen Seite wieder zurück zu laufen.

Die Wanderung ist auch für Familien geeignet und für Wandern mit Hund.


Dieses Video direkt bei YouTube anschauen
Jaybe.tv Outdoor YouTube Kanal | Kanal Abonnieren

PDF OVL GPS KML Drucken
[osm_map_v3 map_center=“autolat,autolon“ zoom=“autozoom“ width=“100%“ height=“450″ file_list=“/wp-content/uploads/fin_Jaybe-tv-telemark-rauaschlucht

Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 5 km
Dauer 2,5 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Der Zeitraum für die reCAPTCHA-Überprüfung ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.