Deister

    0
    57

    Deister

    Nur 20 km von der Landeshauptstadt Hannover entfernt, lädt das Hausgebirge der Hannoveraner, der Deister, mit herrlichen Buchen- und Fichtenwäldern zu Ruhe und Erholung ein. Hier kann man tief durchatmen und die frische Waldluft genießen.

    Das beste Fortbewegungsmittel sind die eigenen Füße. Diese waldreiche Erholungslandschaft ist ideal erschlossen für Radfahrer und Wanderer.

    Sie finden gut ausgebaute und markierte Wege mit Schutzhütten, Grillplätzen und vielen Ausflugslokalen.

    Das Wisentgehege in Springe ist ein beliebtes Ziel für Tierfreunde. Gesundheitsbewusste besuchen die Kurorte Bad Nenndorf oder Bad Münder.

    Für junge und alte Theaterfreunde spielt die Deister-Freilicht-Bühne mitten im Wald bei Barsinghausen.

    Der Deister bietet Erholung, nicht nur für einen Tag, sondern auch für ein Wochenende oder den Urlaub. Egal, ob über Berg und Tal, ob aus Gesundheitsgründen oder einfach nur zum Spaß: Der Deister bietet Erholung in freier Natur.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelAberdeen und Umland: Schottlands Burgen- und Whiskyland
    Nächster ArtikelGlückstadt
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.