Franken

    0
    821

    Genießen Sie Ihren Urlaub – das Ferienland Franken heißt Sie herzlich willkommen!

    Die 15 fränkischen Urlaubsgebiete mit ihren sehenswerten Urlaubsorten laden ein, sich rundum wohlzufühlen.

    Besonders empfehlen möchten wir Ihnen das Fichtelgebirge und den Spessart.

    Ob entspannt oder aktiv – hier erleben Sie einen Urlaub ganz nach Ihren Wünschen: Alle Regionen und Orte warten mit einer Fülle an Sehenswürdigkeiten, Freizeitmöglichkeiten und Veranstaltungen auf – ideal für Unternehmungslustige.

    Wer Ruhe und Erholung sucht, findet sie in den fränkischen Naturlandschaften.

    Wandern in Franken

    Panoramablicke in eine ursprüngliche Naturlandschaft, romantisch verschlungene Wege und bester Service: Wandern in Franken ist ein Genuss. Rund 40.000 Kilometer markierte Wege winden sich durch die Region und laden zum Wandern ein.

    Auf ihnen erkundet man überwältigende Mittelgebirgslandschaften und weite Wälder, wandert durch idyllische Flusstäler oder spaziert durch Städte und Dörfer – je nachdem, in welchem der 15 fränkischen Wandergebiete man sich gerade befindet.

    Wandern mit Qualität

    Die große Qualität der fränkischen Wanderwelt zeigt sich auch darin, dass viele zertifizierte Fernwanderwege durch die Region führen: z. B. der 500 Kilometer lange Frankenweg, der Erzweg und der Hochrhöner.

    Radfahren im Ferienland Franken

    Ob Radwanderer, sportlicher Mountainbiker oder leidenschaftlicher Genussradler: Radfahren in Franken ist immer ein Vergnügen.

    Dafür sorgen herrliche Routen, die Natur und Kultur entspannt verbinden. Die Natur hat beim Radfahren in Franken einen besonderen Stellenwert. Schließlich ist fast die Hälfte Frankens Naturpark-Gebiet, und die Radler erwartet in ihnen eine große landschaftliche Vielfalt.

    Kein Wunder, dass Franken mit seiner Natur in Kombination mit seinem bestens ausgeschilderten Radwegenetz und dem großen Service rund ums Radfahren seit Jahren seinen Platz unter den ersten Fünf der beliebtesten deutschen Fahrradregionen behauptet – so ergeben es die Umfragen des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs.

    Radfahren mit Sternenglanz

    Besonders zu empfehlen sind die Radrouten an Frankens Flüssen wie der Tauber, Radweg „Liebliches Taubertal„, der Altmühl, der Wern oder der Regnitz – und natürlich an der Lebensader Main. Der Main- Radweg wurde vom ADFC als erster Weg in Deutschland für seine Qualität mit fünf Sternen ausgezeichnet.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelAostatal & Nationalpark Gran Paradiso
    Nächster ArtikelBodensee
    eGoTrek

    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.