Lautertal (Vogelsberg)

    0
    18

    Erholsame Natur für Wanderungen, Reitausflüge und Radtouren, eine Landschaft so weitläufig und verträumt.

    Im Gemeindegebiet befinden sich besondere historische Plätze: Der Totenköppel in der Nähe des Ortsteils Meiches ist der letzte noch bestehende Sippenfriedhof Deutschlands. Ein besonderer Platz ist auch der Galgen zwischen Hörgenau und Hopfmannsfeld.

    Schmucke Fachwerkhäuser und Ortskerne gehören ebenfalls zum Kulturgut. So ist die Kirche in Dirlammen ein Kleinod im Kreise der oberhessischen Fachwerkkirchen. Pure Landidylle bietet das Naturschutzgebiet um die Schalksbachteiche mit seiner vielfältigen Flora und Fauna. über die sanften grünen Hügel und durch die dichten Buchenwälder führen prämierte Wanderwege, wie der Vulkanring-Vogelsberg oder die ,Felsentour‘.

    SEHENSWüRDIGKEITEN

    Galgen
    Zwischen Hopfmannsfeld und Hörgenau finden sich auf einer Anhöhe zwei runde Säulen aus rotem Sandstein. Mit einem Holzbalken darüber dienten sie früher als Galgen. Gerichtsherren waren die Freiherren Riedesel zu Eisenbach.

    Totenköppel
    Unweit von Lautertal-Meiches liegt der Totenköppel. Auf dem markanten Hügel befindet sich ein historischer Sippenfriedhof mit einer massiven steinernen Totenkirche. Die zahlreichen Grabdenkmäler zeugen vom Leben und Sterben der Anwohner – denn nur diese durfen hier bestattet werden. Ortsfremden wurde ein Platz am Friedhofsrand zugewiesen.

    Fachwerkkirche Dirlammen
    Der Grundstein der Kirche wurde 1690 gelegt. Noch aus dem Vorgängerbau stammen der Taufstein von 1633, zwei Glocken und das Uhrwerk. Besonderes Schmuckstück der Kirche ist die Kanzel, die mit Figuren der Evangelisten verziert ist.

    Schalksbachteiche
    In der Nähe von Hopfmannsfeld befindet sich ein Paradies für Vogelfreunde. Das Naturschutzgebiet Schalksbachteiche bietet vielen seltenen Vögeln eine Heimat oder einen Rastplatz. Ein idyllischer Weg entlang der Seen lädt zur erholsamen Spaziergang ein.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelNationalpark Ordesa y Monte Perdido, Ordesa-Nationalpark
    Nächster ArtikelBickenbach
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.