Netphen

    0
    200

    Mit den Quellgebieten von Sieg, Lahn und Eder erstreckt sich Netphen am Fuße des Naturparks Rothaargebirge (bis 674 m ü. NN) in einer besonders reizvollen Berg-, Wald- und Wiesenlandschaft.

    Netphen hat eine bewegte Geschichte mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus vergangenen Zeiten. Besonders erwähnenswert sind das romantische Wasserschloss Hainchen oder die so genannten „Backeser“, die in fast allen Ortsteilen zu finden sind.

    Empfehlenswert ist eine Fahrt zum Ausflugsgebiet „Lahnhof“ an der berühmten „Eisenstraße“.

    Die Obernautalsperre und der „Freizeitpark Netphen“ sorgen ebenfalls für attraktive Urlaubstage. Netphen ist darüber hinaus für seine gute, vielfältige Gastronomie bekannt. Hinter manch schmucker Fassade wartet nicht nur ein liebevoll gedeckter Tisch, sondern auch ein Bett für den verwöhnten Gast.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelSelfkant
    Nächster ArtikelBraubach
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.