Baden-Baden

    0
    172

    Wo Stock und Viertele unzertrennlich sind

    Weinberge soweit das Auge reicht, von der Sonne verwöhnt! Natur pur mit wunderbaren Wander- und Nordic-Walking-Wegen, auf denen Sie ganz „en passant“ die Unterschiede zwischen Rieslingtraube und Blauem Spätburgunder, Gewürztraminer oder Müller-Thurgau sehen, anfassen und schmecken können.

    Wandern oder walken Sie durch Waldwiesen und Rebhänge zu Gipfeln und Burgen, belohnen Sie sich mit grandiosen Ausblicken über das Rheintal bis hin zum Pfälzer Wald oder den Südvogesen.

    Wie wäre es mal mit einem außergewöhnlichen Aufstieg auf die romantische Yburg? Wegstrecke: ca. 5 Kilometer Höhenunterschied: 182/528 Meter Ausgangspunkt: Kirche Neuweier Steigung: zum Teil stark! Belohnung: grandiose Rundblicke in die Rheinebene und natürlich der Viertele auf der Yburg!

    Nordic Walking: Ausgangspunkt „Bolzplatz“ in Neuweier im Baden-Badener Rebland (an der Fahrstrecke zur Yburg)

    Streckenlänge: 4 bis 12 Kilometer Wer die wunderschöne Landschaft des Baden-Badener Reblandes erleben und gleichzeitig ein sportliches Gesundheitstraining absolvieren will, der kann sich auf den vom Deutschen Skiverband zertifizierten und von der Sportschule Steinbach eingerichteten Strecken so richtig sportlich „austoben“.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelHornbach
    Nächster ArtikelDeutschland
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.