Bühl-Bühlertal

    0
    107

    Ferienregion Burgruine Alt-Windeck Bühl-Bühlertal

    Von der Rheinebene über die Weinberge und die hügelige Vorbergzone erstreckt sich die Ferienregion Bühl-Bühlertal bis hinauf zum Scheitel des nördlichen Schwarzwaldes in rund 1000 Meter Höhe.

    Zwischen der Badischen Weinstraße und der Schwarzwaldhochstraße fasziniert die Vielfalt der Landschaft.

    Panorama-Rundwege, Walderlebnispfad und Gertelbach-Wasserfälle, Burgruine Alt-Windeck – die Liste attraktiver Wander- und Nordic Walking-Ziele ist lang.

    Radfahrer freuen sich über die ebenen und abwechslungsreichen Wege durch das Rheintal, Mountainbiker kommen bei Touren auf über 1.000 m auf ihre Kosten.

    Ob Zwetschgenfest, Bühlotelfest, Burgfest oder eines der zahlreichen Weinfeste – das ganze Jahr hindurch sorgen attraktive Programme für eine ausgelassene Stimmung. Dazu gehören in der Region nicht nur die Edelbrände, sondern auch die badischen Weine aus der Region. Und natürlich eine hervorragende und vielseitige Gastronomie.

    Die zentrale Lage am Westrand des Schwarzwaldes macht die Region Bühl-Bühlertal zu einem idealen Ausgangspunkt für interessante Ausflüge z.B. nach Baden-Baden, Freiburg oder ins benachbarte Elsass.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelSolingen
    Nächster ArtikelLandkreis Bad Kreuznach
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.