Hoya

    0
    205

    Lebenswerte Mitte Niedersachsens

    Die Samtgemeinde Grafschaft Hoya ist der geographische Mittelpunkt Niedersachsens. Hier erwartet Sie ein „sagenhaftes“ Radwanderparadies. Das Eldorado für begeisterte Radfahrerinnen und Radfahrer sowie die, die es werden wollen. Idyllische Dorfstrukturen, ausgedehnte Waldgebiete und viel weites Land prägen die Grafschaft.

    Alte Traditionen leben auf, wenn jedes Jahr zwei Wochen vor Erntedank im September der Katharinenmarkt zu Hoya seine Pforten öffnet. Dem historischen Charme dieses mittelalterlichen Marktes kann man sich kaum entziehen. Zwerge, Ritter und Burgmänner berichten von der Entstehung der Grafschaft Hoya um 1200. Die ehemalige Burg direkt an der Weser prägt das Bild genauso wie das historische Rathaus, das Rittergut von Behr und die Altstadt. Die 900 Jahre alte Grafenkirche wird heute als Kulturzentrum genutzt.

    Kulturerlebnisse in gepflegter Atmosphäre bietet der Weser-Filmhof, eines der schönsten Kinos Norddeutschlands. Ebenso erwähnenswert die Niedersächsische Landesreitschule, das Heimatmuseum und der Segelflugverein. Abkühlung und Abwechslung bietet das Freizeitbad mit der Riesenrutsche und Minigolfanlage.

    Aus der Ferne grüßen die beiden Türme der Stiftskirche Bücken; ein lohnenswertes Ausflugsziel. Diese beeindruckende doppeltürmige Kirche ist durch ihren bemerkenswerten Reichtum an bedeutenden sakralen Kunstschätzen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

    Aber auch das Golddorf Schweringen hat seine Reize. Der mehrfache Preisträger im Bundeswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ verfügt über die einzige Fähre an der Mittelweser, die auch von Radlerinnen und Radlern zur übersetzung genutzt werden kann.

    Des Weiteren sind insgesamt neun Nordic-Walking-Strecken mit einer Gesamtlänge von 70 km und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgeschildert.

    Eystrup blickt auf eine lange geschichtliche Vergangenheit zurück. Der auch bequem mit der Bahn zu erreichende Urlaubsort liegt direkt zwischen Bremen und Hannover. Während der Sommersaison können Sie von hier aus die Geest zwischen Eystrup und Syke mit dem restaurierten Triebwagen „Kaffkieker“ erfahren. Eine Rarität für Naturliebhaber stellt die Lerchenspornblüte (April) im Auwaldgebiet „Alhuser Ahe“ dar. Auch die 200-jährige Zwillingslinde ist ein ganz besonderes Naturdenkmal. Die Turm-Windmühle „Margarathe“ auf einer eiszeitlichen Düne und die dienstälteste ölmühle Deutschlands gehören zu den technischen Sehenswürdigkeiten.
    Erfrischen Sie sich der Sommersaison im Naturfreibad Eystrup in idyllischer Marschlandschaft mit Sandstrand. Auch die über 1.000-jährige Wehrkirche in der Gemeinde Hassel (Weser) hat einen ganz besonderen Charme.

    Besonderes:

    Nach amtlichen Berechnungen befindet sich die Grafschaft Hoya, genauer die Gemeinde Hoyerhagen im geografischen Mittelpunkt des Landes Niedersachsen. Als Kennzeichnung wurde dort ein eigens von einem Bildhauer gefertigter Stein gesetzt, der allen Besuchern den genauen Punkt anzeigt. Gäste, die den Punkt besuchen, können sich in Hoya eine Urkunde aushändigen lassen.

    Seit 1809 pflegt die Firma Ph. Leman in Eystrup eine ununterbrochene Senf-, Essig-, und öl-Tradition und zählt damit zu den ältesten Senffabriken Deutschlands. Industriehistorisch bedeutsame Schätze verbergen sich im alten Kessel- und Machinenhaus: eine Dampfmaschine und ein Generator von 1911. Dreißig schmackhafte Senf-, fünfzehn köstliche Essig- und zwölf gesunde Rapsöl-Spezialitäten sind Gourmets unter dem Label „Eystruper Spezialitäten“ bestens bekannt. Die Produkte können im Hausladen vor Ort gekauft werden.

    Zur Samtgemeinde Grafschaft Hoya (18.000 Einwohner) gehören die Stadt Hoya/Weser, der Flecken Bücken und die Gemeinden Eystrup, Gandesbergen, Hämelhausen, Hassel (Weser), Hilgermissen, Hoyerhagen, Schweringen und Warpe.

    Auf den Spuren der Grafen von Hoya: Rundgang durch die Stadt Hoya

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelRegion Vogtland
    Nächster ArtikelSchaffhausen (Schweiz)
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.