Ottendorf

    0
    164

    Otterndorf – Die „grüne Stadt am Meer“ bietet Aktivurlaub, ist Naturjuwel und kulturelles Kleinod zugleich

    Familienurlaub Otterndorf

    Es ist eine Stadt mit vielen Gesichtern und bezaubernden Facetten. Vor dem Deich mit seinem komfortablen Vorland schickt sich die südliche Nordsee an, den lebhaften Himmel in sich aufzunehmen. Zudem hat Otterndorf einen der am meisten frequentierten Weltschifffahrtswege aufzuweisen. Erlebbar wird hier das weithin unbekannte Watt als spannender Mikrokosmos. Hinter dem Deich, dessen Krone vom Deicherlebnispfad „durchwirkt“ ist, öffnet sich der charaktervolle Wasser- und Landschaftspark mit tideunabhängiger Süßwasser-Nordsee. An den weiteren Seen und den malerisch modellierten Wasserläufen, die allesamt miteinander verbunden sind, finden sich traumhafte Ferienhäuser mit skandinavischer Note und ein perfekt ausgestatteter Campingplatz.

    „Tausend“ aktive Wege

    Die Freizeitanlage „Achtern Diek“ wartet mit großartigen Spiel- und Gestaltungsmöglichkeiten auf Kinder unterschiedlichen Alters. Zentraler Veranstaltungsort sind hier die Seelandhallen „Achtern Diek“ mit dem Gästezentrum für kulturelle Veranstaltungen, mit Spiel- & Spaß-Scheune sowie der Indoormeile „Satz & Spiel“. Wandern im Watt und über den Deich hinaus in die Weite der offenen Landschaft, Nordic Walking, Radfahren, mit Inlineskates
    unterwegs sein oder sich dem Wassersport hingeben und rudern, surfen, kiten, segeln: „Tausend“ aktive Wege für das Wohlbefinden.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelLandkreis Cochem-Zell
    Nächster ArtikelOstseebad Kühlungsborn
    eGoTrek

    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.