Rüdesheim/Nahe

    0
    170

    Zwischen den Höhenzügen des Soonwaldes und dem Flußlauf der Nahe erstreckt sich das Gebiet der Verbandsgemeinde Rüdesheim mit 27 Ortsgemeinden und rund 24.000 Einwohnern.

    Vom Fahrradsattel aus lassen sich die Reize und Schönheiten der Umgebung besonders intensiv „erfahren“: Die sanft geschwungenen Rebenhügel rechts und links der Naheweinstraße, die Panoramawege hoch über dem Nahetal, die weiten Acker- und Wiesenflächen im Herzen der Region und schließlich die freundlichen und naturnahen Wälder zum Soonwald hin.

    In den Ortschaften erinnern alte Rathäuser, stattliche Bürgerhäuser und viele sehenswerte Kirchen an eine traditionsreiche Vergangenheit, die sich auch in vielen Burgruinen noch zeigt.

    Zur Erfrischung und Stärkung laden in fast jedem Ort Gaststätten und rustikale Weinlokale ein, und zur Sommersaison öffnen viele Straußwirtschaften ihre Pforten – so recht nach dem Geschmack hungriger und durstiger Radlerinnen und Radler.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelOst Norwegen
    Nächster ArtikelWittlich
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.