4-Täler-Wanderweg in der Rureifel

0
419

Der Weg führt durch die Täler des Richelsbachs, der Kall, des Tiefenbachs und des Bosselbachs. Die Fließgewässer samt ihrer Talböden (Auen) sind ein typischer und ökologisch wertvoller Bestandteil der Rureifel mit einem großen Tier- und Pflanzenreichtum. Diese Vielfalt ist den Bauern zu verdanken, die die Wiesen über Jahrhunderte hinweg gemäht haben.

Empfohlene Gastgeber in der Rureifel:

Mestrenger Mühle,  Hürtgenwald – Kalltal, Landhotel Kallbach, Hürtgenwald-Simonskall, Hotel Talschenke, Hürtgenwald-Simonskall, Waldhotel im Wiesengrund, Hürtgenwald-Simonskall, Cafe Kern, Hürtgenwald-Simonskall, Hotel Zum alten Forsthaus, Hütgenwald-Vossenack, Hotel Haus Seeblick, Nideggen-Schmidt, Babalu – Geschenke u. Spiele, Vossenack

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 11,5 km
Dauer 4 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

150FollowerFolgen
12,270FollowerFolgen
769FollowerFolgen
8,224AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger ArtikelUrwaldsteig Etappe 4 von Kirchlotheim nach Asel
Nächster ArtikelGoldsteig Etappe 20 Phillipsreut – Haidmühle
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.