Alpenpanoramaweg – Etappe 19: Thun – Wattenwil

0
124

Bis wir aus dem Umfeld der Stadt heraus sind dauert eine Weile. Den „Waffenplatz“ und den kleinen Flugplatz lassen wir echts liegen, die „Panzerpiste“ meiden wir, und vorbei am Golfclub Thunersee durchqueren wir Allmendingen bei Thun.

Nach ein paar Serpentinen es am Glütscherbach überqueren wir die Steghaltenstraße und halten uns weiter westwärts. Nach dem Uebeschisee folgt die Ortschaft, die ihm den Namen gibt. Sodann folgt eine Strcke über Wiesen bis nach Blumenstein, von da an geht es nach Norden bis wir den Lauf der Gürbe erreichen. Diesem folgen wir bis zu underem Ziel, Wattenwil.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 15,3 km
Dauer 4 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,781FollowerFolgen
771FollowerFolgen
6,917AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger ArtikelHoppenhardt – Gieschhardt – Scharberg
Nächster ArtikelWaldwanderweg in Ugchelen-Hoenderloo, Niederlande
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.