Alpenpanoramaweg – Etappe 20: Wattenwil – Rüeggisberg

0
310

Auf dieser Etappe geht wieder einmal leicht bergan, allerdings wirklich nur ein wenig. Von Watterswil nach Norden kommen wir bald nach Burgistein. Von dort geht es weiter nach Riggisberg, einem weiteren malerischen Weiler.

Wäre nicht die Alpenkette mit ihren mächtigen Gipfeln, die stets im Süden zu sehen ist, man könnte glauben, die Wanderung ginge durch ein Mittelgebirge. Aber Eiger, Mönch und Jungfrau grüßen aus der Ferne!

Unser Etappenziel Rüeggisberg hat eine lange, bis ins Hochmittelalter zurück reichende Geschichte. Damals erlebte das am Jakobsweg gelegene Cluniazenser-Kloster seine Blütezeit, das Bauwerk gehörte zu den wichtigsten Klosteranlagen der Schweiz. übrig geblieben ist lediglich das gut erhaltene Nordschiff, ein Touristenmagnet in der heutigen Zeit.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 11,4 km
Dauer 3 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken