Bek Wanderung

    0
    179
    Bek ist die im norddeutschen Raum übliche Bezeichnung von Bächen und kleineren Flüssen.
    Bei dieser Bektour starten wir in Volksdorf an der Saselbek . Wir folgen ihr ein kurzes Stück zu ihrem Ursprung im Allhornteich. Etwas weiter östlich treffen wir auf die Moorbek , einem Quellfluß der Lottbek. Dieser folgen wir ab dem Lottebekstausee, bis sie im Hörndiek, vor dem Rodenbeker Quellental, versiegt. Am anderen Ende des Teichs entspringt die Bredenbek, die später in die Alster mündet. Bei der Alten Mühle, oberhalb der Mellingburger Schleuse, mündet die Saselbek in die Alster. Von hier geht`s, entlang der Saselbek, zurück nach Volksdorf.Anreise mit dem HVV bis U-Bahnhof Volksdorf.

    PDF OVL GPS KML Drucken

    Streckendaten
    Schwierigkeit Normal
    Länge 20 km
    Dauer 3,5 Std.
    PDF OVL GPS KML Drucken

    eGoTrek folgen

    150FollowerFolgen
    12,168FollowerFolgen
    771FollowerFolgen
    8,407AbonnentenAbonnieren
    TEILEN
    Vorheriger ArtikelNordic Walking im Kasbruchtal – Jungferntreppenweg
    Nächster ArtikelRundwanderweg in den Wäldern Ugchelen-Hoenderloo
    eGoTrek

    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.