Castrojeriz – Formista

0
254

Castrojeriz ist eine Gemeinde am Jakobsweg in der Provinz Burgos der Autonomen Region Kastilien-León.

Castrojeriz liegt an der Südflanke eines 900 m hohen Tafelberges mit der Burgruine Castrum Sigerici. Der Ort ist heute nur noch teilweise bewohnt, früher gab es hier sieben Hospize. Heute befindet sich hier eine Herberge, mehrere privat betriebene Herbergen (Hotels) und ein Campingplatz.

Die Sehenswürdigkeiten des Ortes sind:

die romanische Stiftskirche Colegiata Santa Maria del Manzano aus dem 13. Jahrhundert
die Pfarrkirche Santo Domingo
die Kirche San Juan aus dem 12. bis 14. Jahrhundert
die Burg

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 24,5 km
Dauer 9 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken