Der Speyside Whisky Way – Etappe 2

0
185

Von Fochabers gehen wir in südlicher Richtung entlang der West St und der Ordiequish Rd und folgen in einigem Abstand dem Fluss Spey. Zur linken Hand begleitet uns ein Waldgelände, während zum Fluss hin meistens Wiesen liegen. An einem kleinen Parkplatz auf der linken Seite ist der Startpunkt für einen Mountainbike-Trail und einen Wanderweg in den Slorach´s Wood, das Waldgelände zur linken.

Radfahrer sollten das kleine Tal am Ende der West St umfahren, weil sie sonst dort absteigen und schieben müsste. Bevor sie zur High School kommen, biegen sie nach links in die Woodside Rd ein, um an der nächsten Kreuzung rechts die Ordiquish Rd zu nehmen, welche – unter Umgeheung des Tälchens – wieder auf den Speyside Way führt.

Kurze Zeit später führt nach rechts ein Pfad zu den Earth Pillars, von denen man einen sehr schönen Blick auf das Tal des Spey genießen kann. Anschließend gilt es, ein tief eingeschnittenes Bachbett zu durchqueren, und sobald wir uns Boat o´Brig nähern, beginnt ein steiler, kurviger Abstieg in das Tal des Burn of Mulben, eines Zuflusses des Spey.

Boat o´Brig bezeichnet keine Siedlung, sondern eine ehemalige Fährstelle, die durch eine Brücke ersetzt wurde. Allerdings gibt es die erste Destillerie zu besichtigen: An der B9103 in Richtung Keith (Osten) liegt nach ca. 300 Metern die junge Auchroisk Distillery, welche 1975 gegründet wurde. Die Bauten folgen klassischen schottischen Vorbildern, wofür sie ausgezeichnet wurden, und der in acht Pot stills (Brennblasen aus Kupfer) gebrannte Whisky wird in Sherryfässern gelagert.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 8,5 km
Dauer 2,5 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,426FollowerFolgen
770FollowerFolgen
7,922AbonnentenAbonnieren