Donauradweg Abschnitt 12: Budapest – Kalocsa

0
603

Budapest – Kalocsa

Wer sich auf diesen Teil der Weiterreise vorbereiten möchte, dem sei die Erzählung „Die Weiden“ von Algernon Blackwood empfohlen. Zwar sind die Protagonisten nicht mit dem Fahrrad, sondern mit einem kanadischen Kanu, und insofern ist die Perspektive etwas unterschiedlich. Die übernachtung auf einer mit Weiden bestandenen Donauinsel, die im Laufe der Nacht immer kleiner wird, ist ein Gruselerlebnis besonderer Art; denn eigentlich geschieht wenig fassbares, aber dennoch oder gerade deshalb verdichtet um die beiden Reisenden ein namenloses Grauen, dessen Natur auch am Schluss des Berichtes völlig diffus bleibt.

 

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 140 km
Dauer 10 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken