Ederradweg

0
384

Ederradweg Online-Wanderführer GPS-Track

Auf größten Teils ruhigen Rad- oder Wirtschaftswegen begleitet der 180 km lange Eder-Radweg mit lückenloser Beschilderung die Eder von der Quelle bei Lützel (Nähe Siegen) bis zur Mündung bei Guxhagen. Hier mündet der Eder-Radweg dann auf den Fulda-Radweg R1. Auf der Route durchradeln Sie unverbrauchte, waldreiche Mittelgebirgslandschaften und reizvolle, abwechslungsreiche Täler. Auf einer Länge von 120 km führt Sie die Route durch das Waldecker Land mit seinen Städten Hatzfeld, Battenberg, Allendorf, Frankenberg und Bad Wildungen sowie der Ferienregion Edersee. Der Eder-Radweg präsentiert sich attraktiv und abwechslungsreich.

Ihre Gastgeber am Ederradweg sind:

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 180 km
Dauer 13 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken