Elberadweg Etappe 12: Hamburg – Cuxhaven

0
554

Selbstverständlich ist es empfehlenswert, diesen Streckenabschnitt in mehreren Teilstücken zu bewältigen. Ein lohnendes Zwischenziel ist beispielsweise das gut 70 km von Hamburg entfernte Glückstadt. Von den Landungsbrücken aus geht es mit der Fähre 62 nach Neumühlen, dann an der Elbe über Teufelsbrück und Blankenese zum Schulauer Fährhaus. Beim Pinaustauwerk kann man die Elbe überqueren und gelangt bald darauf nach Glückstadt.

Die nächst Station könnte das etwa 50 km weiter liegende Otterndorf sein, von wo es nach Cuxhaven keine. 30 km mehr sind.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 127,9 km
Dauer 8,5 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,407FollowerFolgen
771FollowerFolgen
7,960AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger Artikel48565 Steinfurt-Burgsteinfurt, rund um den Bagnosee
Nächster ArtikelDer Moselsteig – Etappe 22
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.