Goldsteig Etappe 3 Falkenberg – Neuhaus

0 10

Markt Tännesberg online – www.taennesberg.de

Mit der 1000-jährigen Burg…
…einem Wackelstein und einem historischen Zoiglbierbrauhaus bietet sich Falkenberg für einen kleinen Ortsrundgang an. An der Hammermühle wird das Waldnaabtal zum Naturschutzgebiet – das ca. 180 ha große Gebiet bietet Naturerlebnis pur: Der Uferpfad zwischen Blockhütte und Neuhaus ist ein echter Abenteuerspielpatz, Hinweistafeln erzählen von Sagen und Burgen, der 12 km lange Canõn aus bis zu 40 m hohen Granitfelsen ist mehr als beeindruckend, die idyllisch unter alten Kastanien gelegene Blockhütte mit Biergarten und Wasserrad am Waldnaabufer lädt zur Rast ein (montags Ruhetag). Beeindruckende Felsformationen, kleine Flussschwellen, Natursteinwehre mit Strudellöchern, kleine Auenlandschaften und Moore säumen den Weg. Vorbei an der Waldfriedenhütte (nur zeitweise bewirschaftet) zur Mündung der Fichtelnaab in die Waldnaab, dann nur ein kleiner steiler Anstieg – und der Wanderer ist am Ortseingang der gastlichen Zoiglhauptstadt Neuhaus/ Windischeschenbach.

PDF OVL GPS KML Drucken
Goldsteig_N_03_Falkenberg_-_Neuhaus-opt

Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge keine Angabe
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Der Zeitraum für die reCAPTCHA-Überprüfung ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.