Jakobsweg Frankreich: Domre´my-la-Pucelle – Chassey Beaupre´

0
180

Domrémy-la-Pucelle ist eine französische Gemeinde mit 151 Einwohnern (Stand 1. Januar 2009) im Département Vosges in der Region Lothringen.

Die Gemeinde Domrémy-la-Pucelle liegt nahe der Mündung des Vair in die obere Maas, etwa zehn Kilometer nördlich von Neufchâteau. Im Nordwesten grenzt das Gemeindegebiet von Domrémy an das Département Meuse.

1412 wurde die französische Nationalheldin Jeanne d’Arc in Domrémy geboren.

Den Zusatz la Pucelle erhielt die Gemeinde zu Ehren Jeanne d’Arcs, die auf Französisch oft „la pucelle d’Orléans“ („Die Jungfrau von Orléans“) genannt wurde.

Sehenswürdigkeiten

Geburtshaus von Jeanne d’Arc
Die Basilique du Bois-Chênu, 1,5 Kilometer südlich des Dorfes, wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut An dieser Stelle hatte Jeanne d’Arc den Auftrag zur Rettung Frankreichs erhalten. Der Blick von hier reicht weit über die Hügel Lothringens nach Osten.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 20,8 km
Dauer 7 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,772FollowerFolgen
771FollowerFolgen
6,946AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger ArtikelAltmühl Panoramaweg Etappe 09
Nächster ArtikelHasenstabweg
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.