Jurasteig

0
302
Wandergenuss im Bayerischen Jura

Die Landkreise Kelheim, Neumarkt in der Oberpfalz, Amberg-Sulzbach und Regensburg werden umrundet von einem 230km langen Wanderweg: Dem „Jurasteig“.

Tropfsteinhöhlen, die Täler der Donau, Altmühl, Naab, berühmte Sehenswürdigkeiten wie Klöster und Burgen allen voran beispielsweise das berühmte Benediktinerkloster Weltenburg oder die Wallfahrtskirche Habsberg bei Velburg aber auch die Burgruine bei Hohenburg.

Diese Schönheiten sind alle einen Abstecher wert und warten nur darauf, von Ihnen erkundet und genossen zu werden.

Schnappen Sie sich also Ihre Wandersachen und wandern Sie den Jurasteig auf seinen 12 Etappen. Ein Einstieg ist überall möglich und daher ist der Jurasteig zum Wandern ideal.

Alles in allem zeichnet sich der Jurasteig durch seine Vielzahl an heraus stechenden Merkmalen und Eigenschaften als „Qualitätswanderweg“ aus!!

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit keine Angabe
Länge 230 km
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,414FollowerFolgen
771FollowerFolgen
7,948AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger ArtikelDer Jakobsweg in Österreich Etappe 12: Linz – Hörsching
Nächster ArtikelMüllerthal 1
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.