Nordic Walking im Kasbruchtal – der Felsenbankweg

    0
    105
    Nordic Walking im Naherholungsgebiet KasbruchtalBeim Kasbruch handelt es sich um ein Naturschutzgebiet, in dem man nicht nur eine schöne Landschaft geniessen kann. Vielmehr führen insgesamt 3 gut beschilderte und gepflegte Nordic-Walking-Touren und ein historischer Wanderweg an Funden aus gallo-römischer Zeit vorbei. Die Anreise ist einfach: Über die A8 zur Anschlussstelle Neunkirchen-Oberstadt, dort nach rechts Richtung Furpach und nach ca. 400 Metern nach links auf den Waldparkplatz. Busse halten am Schwimmbad „Die Lakai“, von wo aus man nach ca. 300 m in Richtung Neunkirchen zu Fuß den Parkplatz erreicht.

    Am unteren Waldrand findet man eine Informationstafel über den historischen Wanderweg, die Nordic-Walking-Touren beginnen am oberen Waldrand. Auch dort informiert eine Tafel in deutscher, französischer und englischer Sprache über den Verlauf der Touren.

    Alle Touren führen komplett durch Waldgebiet und sind gut ausgeschildert.

    Bei dieser Tour handelt sich um den „Felsenbankweg“, die einfachste Strecke, gut geeignet für Einsteiger. Weiter kann man noch die beiden Strecken „Jungferntreppenweg“ und „Steinwaldweg“ begehen.

    PDF OVL GPS KML Drucken


    Streckendaten
    Schwierigkeit Einfach
    Länge 5,5 km
    Dauer 1,5 Std.
    PDF OVL GPS KML Drucken

    eGoTrek folgen

    151FollowerFolgen
    12,960FollowerFolgen
    772FollowerFolgen
    6,408AbonnentenAbonnieren