Radwanderroute Ahaus-Wessum

    0
    286
    mit dem Rad unterwegsdiese Route beginnt bei
    52°06,22.20 N
    6″57,54,23 O

    auf einem öffentlichen Parkplatz an der Strasse zwischen Ahaus-Wessum und Ahaus-Alstätte und führt über geteerte, wenig befahrene Nebenstrassen und eignet sich sehr gut als Radwanderroute.
    Wir sind diese Route gelaufen und dabei an dem Grab eines Pferdes der Familie van Delden vorbeigekommen.

    Dieses Grab befindet sich auf dem Privatgrundstück der Familie und ist sehr schön angelegt, leider kommt man nur bis zum Tor, so dass man von der Grabstelle selber nicht sehr viel sieht, ist natürlich aus menschlicher Sicht auch verständlich.

    PDF OVL GPS KML Drucken


    Streckendaten
    Schwierigkeit Normal
    Länge 7,9 km
    Dauer 2 Std.
    PDF OVL GPS KML Drucken

    eGoTrek folgen

    151FollowerFolgen
    12,416FollowerFolgen
    771FollowerFolgen
    7,939AbonnentenAbonnieren
    TEILEN
    Vorheriger ArtikelDie Schlacht im Hürtgenwald – zweiter Akt: zweite Szene
    Nächster ArtikelDer Moselsteig – 365 km pure Freude
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.