Urwaldsteig Etappe 2 von Hemfurth nach Bringhausen (Nationalpark)

0
346

Wegbeschreibung Etappe 2

Von den Parkplätzen an der Kraftwerkstraße in Hemfurth führt der Steig hinter dem e.on-Informationszentrum zunächst einen kleinen Hang hinauf und dann in weiten Serpentinen bis zum Großen Hegekopf. Auf kurzer Strecke überwinden Sie ca. 200 Höhenmeter. Wem der Anstieg zu anstrengend ist, fährt mit der Standseilbahn zum Peterskopf und geht von dort auf der markierten Zuwegung zur Hauptroute.

Bald darauf streifen Sie den Urwald am Weißen Stein, passieren die Westflanke des großen Hochspeicherbeckens und tauchen auf schmalen Pfaden in die ausgedehnten, alten Buchenbestände des Nationalparks.

Nächste Station ist der „Sauermilchplatz“, wo eine Schutzhütte zum Rasten einlädt. Am Daudenberg führt der Hauptweg durch die blockreichen Südwesthänge, die steil zum Keßbachtal abfallen. Nach der Umrundung des imposanten Bergmassivs können Sie auf dem abzweigenden Zuweg nach Bringhausen absteigen.

Nebenstrecken
– Am Daudenberg haben Sie die Möglichkeit, einen steinigen Nebenweg zu wählen, der Sie zu seinen naturkundlichen Sehenswürdigkeiten führt.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 12 km
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

135FollowerFolgen
11,721FollowerFolgen
758FollowerFolgen
17,816AbonnentenAbonnieren