Eckernförder Bucht

    0
    180

    Kontraste in der Eckernförder Bucht

    Die Eckernförder Bucht mit ihren Steilküsten und naturbelassenen Stränden ist von schönen Campingplätzen gesäumt. Aufgrund ihres zeitweise erheblichen Seeganges ist sie als Surfspot und Segelrevier gleichermaßen beliebt.

    Die Hafenstadt Eckernförde lockt Besucher aller Altersklassen mit einem spannenden Urlaubsangebot, Kleinkunst und Veranstaltungen wie dem Piratenspektakel oder der Aalregatta.

    Ganzjährig findet am ersten Sonntag des Monats der traditionelle Fischmarkt am Hafen statt: Hier kann man frischen Fisch direkt vom Kutter kaufen. Es ist ein Erlebnis, die Räucherlust der Fischer zu beobachten!

    Von April bis Oktober wird der Publikumsmagnet von der verkaufsoffenen Innenstadt mit ihren hübschen Geschäften und Restaurants flankiert.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelJuist
    Nächster ArtikelNoiraigue
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.