Edinburgh und die Lothians

    0
    102

    Die Lothians, das Gebiet westlich und östlich von Edinburgh, könnte man das Flachland von Schottland nennen. Ein Gebiet mit einer prächtigen Küste, zahlreichen Attraktionen und einer Landschaft, die ideal zum Wandern und Radfahren geeignet ist.

    Edinburgh, die Festivalstadt, eine phantastische Stadt für einen Citytrip! Die Altstadt wurde vor zweitausend Jahren gegründet. In der „New Town“, der Neustadt, finden Sie Musterbeispiele für Eleganz aus dem achtzehnten Jahrhundert und perfekter Raumordnung.

    Die Hauptstadt Schottlands ist für ihre Gastfreundlichkeit, Geschäfte und Einkaufszentren, Sommerfestivals, ausgezeichnete (Kunst-) Museen und Denkmäler renommiert. Die Hunderten von Pubs und die Studenten (Edinburgh ist ja eine Universitätsstadt) sorgen für ein fröhliches und flottes Ambiente.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelKreis Lippe Detmold
    Nächster ArtikelAsien
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.