Greifswalder Bodden & Peenestrom

    0
    267

    Greifswalder Bodden & Peenestrom  – viel entdecken in den Ostsee Ferien

    Die Landschaft deren Küstenlinie vom Greifswalder Bodden gebildet wird, besitzt eine Vielzahl von reizvollen Orten. Das Seebad Lubmin, mit seiner 350 m langen Seebrücke, dem weiten, kinderfreundlichen Strand direkt am Küstenwald bietet gerade für einen Familienurlaub ideale Bedingungen. Lubmin eignet sich hervorragend für Rad- und Fußwanderungen in die nähere Umgebung.

    Der Fischerort Freest mit Hafen und kleinem Strand, Kröslin mit der Marina, das verträumte Lassan am ruhigen Achterwasser, die Stadt Wolgast, als Tor nach Usedom.

    Aber auch viele kleine Ortschaften u. a. mit Mühlen, Schlössern, Skulpturenparks, Reiterhöfen und vielem mehr, sind hier zu nennen.

    Ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern ist der Naturerlebnispark Gristow in der Nähe Greifswalds.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelLandkreis Sigmaringen
    Nächster ArtikelLeutesdorf
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.