Kirn

    0
    119

    Die Stadt Kirn ist ein Mittelzentrum im Westen des Landkreises Bad Kreuznach mit knapp 9.000 Einwohnern.

    Im Bereich der oberen Nahe übernimmt Kirn die Versorgung von ca. 35.000 Menschen. Eingebettet in die Täler von Nahe und Hahnenbach liegt Kirn am Südrand des Hunsrücks.

    Die Stadt verfügt über ein sehr reichhaltiges Angebot von Geschäften des täglichen Bedarfs. Auch die Versorgung mit mittel- und langfristigen Gütern ist gewährleistet.

    Sowohl die Stadt selbst als auch das landschaftlich sehr reizvolle Umland bieten eine ganze Reihe von Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen, der sonstigen Freizeitgestaltung und der Naherholung. Historische Gemäuer, abwechslungsreiche Fernblicke, rauschende Bäche und eine hervorragende Beschilderung: Egal ob Sie gemütlich wandern gehen oder mit Stöcken ausgestattet losziehen, in Kirn ist die fußläufige Erkundung des Nahetals und der angrenzenden Höhenzüge ein Erlebnis, das Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird!

    Entdecken Sie den Naheradweg und die 2007 eröffnete Lützelsoon Radroute. Beide Radwege sind nach dem landeweit einheitlichen Beschilderungssystem markiert und somit auch ohne Radwanderkarte problemlos befahrbar.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelWeimarer Land
    Nächster ArtikelSchweich
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.