Klosters-Serneus

    0
    164

    Klosters-Serneus liegt in einem breiten Talkessel, der durch den Zusammenfluss von Stützbach und Schlappinbach mit der Landquart entstanden ist. Die ursprünglich selbständigen Ortsteile Dorf und Platz sind im vergangenen Jahrhundert zum heutigen Ort zusammen gewachsen. Weiter gehören Selfranga und etwas weiter entfernt Monbiel und äuja, zwei Dörfchen, zum Weichbild. Wie viele der hochgelegenen Orte verdankt Klosters seine Prosperität vorrangig dem Wintersport.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelNationalpark Harz
    Nächster ArtikelNaturarena Bergisches Land
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.