Mölln

    0
    293

    Die unbekannte Schöne

    Wer weiß schon in der Jugend so genau, wo er in reifem Alter seinen Lebenstraum verwirklicht … Bitte schön: Warum nicht in Mölln? In dem idyllischen Städtchen, inmitten des Naturraums „Möllner Seen“ gelegen – der ein Teil des Naturparks Lauenburg ist – fühlt man sich wie im Mittelalter und hat eine denkbar hübsche Kulisse für die Umsetzung von Träumen aller Art. Schon Till Eulenspiegel wusste Mölln zu schätzen, und die Stadt ist natürlich stolz darauf, dem berühmtesten deutschen Narren aller Zeiten mit allerlei Gedenkstätten und Veranstaltungen die Ehre zu erweisen. Alle drei Jahre finden im Sommer die Eulenspiegel Festspiele statt, und 2008 ist es wieder soweit! Aber nur zehn Tage lang im August. Also: Der Kartenvorverkauf hat begonnen, und vielleicht ist dieses beeindruckende Open-Air-Spektakel auf dem historischen Marktplatz ein wunderbarer Anlass, seinen Traum endlich wahr zu machen – in Mölln.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelSpanien
    Nächster ArtikelSächsisches Burgen- & Heideland
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.