Allgäu – Sebaldweg, Wertach

0
589

Startpunkt: Ehem. Grenzstation Oberjoch

Anfahrt: www.wertach.de

Mit Bus nach Oberjoch, von dort zu Fuß nach Wertach

Beschreibung: Es beginnt an der ehemaligen Grenzstation in Oberjoch (Bushaltestelle).

Wir empfehlen Ihnen, wenn Sie in Wertach wohnen, mit dem öffentlichen Bus (in Oberjoch umsteigen) zur ehemaligen Grenzstation zu fahren.

Die Fahrpläne erhalten Sie in der Tourist- Information Wertach. Sicher ist auch Ihr Vermieter in Wertach gerne bereit, Sie an den Ausgangspunkt zu bringen.

Direkt bei der Bushaltestelle beginnt der Weg mit dem wild- romantischen Alpsteigtobel, wo sich die ersten beiden Stelen befinden.
Die dritte Station folgt an der kunstvoll renovierten Krummenbacher Kapelle.

Weiter geht es in Richtung Unterjoch, zwischen Gasthof Krone und dem Fluss Wertach in Richtung Jungholz.

Kurz vor der Vorderen Sorgalpe (Einkehrmöglichkeit) folgt Stele Nr. 4.

Von der Sorg-Alpe ist es nur ein kurzer Weg zum Alpenhotel Pfeiffermühle (Einkehr- und übernachtungsmöglichkeit), welches Sebald in seinem Buch mehrmals erwähnte.

Weiter geht es über den Campingplatz Jungholz.
Nach etwa 500 m auf der Teerstrasse kommt die Strasse Unterjoch-Wertach.

Hier die „B 310“ überqueren bis zur Stele im „Engen Plätt“.

Weiter auf dem Wanderweg direkt neben der Bundesstrasse am Sägewerk Willer vorbei nach Wertach.

Die letzte Stele befindet sich in der Alpenstrasse, dann weiter bis zur Kreuzung (Raiffeisenbank), dann links, nach ca. 100 m vor der Bäckerei Mayr befindet sich rechts etwas zurückgesetzt das Geburtshaus W.G. Sebalds an dem eine Gedenktafel angebracht ist.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 12 km
Dauer 4,5 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,417FollowerFolgen
771FollowerFolgen
7,936AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger ArtikelDer RurUferRadweg – Etappe 2
Nächster ArtikelUNESCO-Welterbe: Klassisches Weimar
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.