Appalachian Trail – Etappe 31

0
282
Wir bewegen uns lange Zeit auf der Grenze zwischen Tennessee und North Carolina, um dann nach Süden zu schwenken.

Appalachian Trail - Etappe 31Dieser Abschnitt des Appalachian Trails wird beherrscht vom Fontana Lake, um den die Strecke in großem Bogen herum führt. Der See liegt am südlichen Rand des Great Smoky National Parks und wird vom Little Tennessee River gespeist, der in North Carolina durch einen Damm aufgestaut wird. Je nach Wasserstand ist der See etwa 27 km lang. Seine zahlreichen Nebentäler und kleineren Zuflüsse bieten reizvolle Ausblicke auf eine stets neue Seenlandschaft. Vom Fontana Lake aus hat man Zugag zu den sonst kaum erreichbaren Teilen des National Parks. Allerdings benötigt man dazu – bei normalem Wasserstand im Sommer – ein Boot.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Anspruchsvoll
Länge 97 km
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken
Vorheriger ArtikelAuf den Spuren alter Mühlen: 68 km
Nächster ArtikelRhein-Burgen-Weg
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.