Der Moselsteig – Etappe 23

0
157

Diese Etappe führt durch das Mühlental direkt in das Reich des Tatzelwurms, eines sagenumwobenen Fabeltiers, das hier in den Wäldern leben soll. Durch uralte Weinberge wandernd werden die Niederburg, kurz darauf die Ruine der Oberburg und die spätromanische Matthiaskapelle erreicht. Diese wurde im 13. Jahrhundert zu Ehren einer Reliquie des Apostels Matthias erbaut. Steil durch den Wald führt der Weg, begleitet von geheimnisvollen Spuren des Tatzelwurms. Der erneute Aufstieg über einen Serpentinenpfad wird mit einem fantastischen Moselpanorama belohnt. Weiter geht es durch den Wald, bis der Blick bald schon auf die Vororte von Koblenz, dem Ziel – oder dem Start – des Moselsteigs reicht. Der Blick auf die Terrassen der Steillage Winninger Uhlen kündigt jedoch erst einmal die baldige Ankunft im Weinort Winningen an.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 13,7 km
Dauer 4 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,426FollowerFolgen
770FollowerFolgen
7,922AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger ArtikelDer Hochrhöner -Top Trail of Germany
Nächster ArtikelEpen – Teuven über Bovenste Bosch
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.