Der Ostseeküstenradweg – Etappe 12: Ustka – Leba

0
466

Leba, eine weitere Kleinstadt Westpommerns, liegt im Bereich der ehemaligen deutschen Raketenforschung bei Peenemünde. Leba erlitt jahrhundertelang schwere Zerstörungen durch Sturmfluten, so 1497 und 1558, durch die die Flussmündung weiter nach Osten verlagert wurde. Gleichzeitig wurde die Stadt durch vorrückende Wanderdünen bedroht. Daher wurde 1570 die Stadt weiter landeinwärts verlegt.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Einfach
Länge 81,2 km
Dauer 6 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,781FollowerFolgen
771FollowerFolgen
6,917AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger ArtikelWesterwald-Steig Etappe 14 Horhausen – Strauscheid
Nächster ArtikelWestweg Etappe 7
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.