Drachenschlucht in 99817 Eisenach

    0
    195
    hier gibt es keine Route, sondern nur GPS Daten.

    Startpunkt ist bei GPS 50.86492500, 10.55703833

    Der Weg durch die Schlucht ist nur mit festem, geschlossenem Schuhweg empfehlenswert.

    Obwohl unbedingt festes Schuhwerk erforderlich ist, sollte man es nicht versäumen, diese Schlucht zu besuchen.

    Startpunkt und Endziel ist an der B19. Dort überquert man die Strasse und gelangt nach ca. 50 mtr. in den Wald. Da biegt man direkt links ab und von dann geht es nur noch vorwärts, allerdings in Schlängellinie bzw. über Stock und Stein. Teilweise ist der Weg mit Eisengitter als Bodenplatten versehen, teilweise auch mit Holzbohlen, bzw. Holzbretter.

    Bilder dazu gibt es hier:

    die Drachenschlucht in Eisenach/Thüringen

    Am Ende der Schlucht hat man die Möglichkeit geradeaus weiterzugehen und gelangt dann zum Parkplatz „Sonne“.

    Biegt man rechts ab geht es zum Knöpfelsberg, biegt man links ab, gelangt man über gute breite, befestigte Wanderwege durch den Wald zurück zum Ausgangspunkt. Den zweiten Weg haben wir gewählt.

    Vorher muss man jedoch einmal die B19 überqueren, orientiert sich dort am „gelben Punkt“ und wandert nur noch weiter gerade aus.

    Das letzte Stück des Weges geht es allerdings über einen kleinen Pfad, der vorsichtig begangen werden sollte.

    Da man aber sowieso festes Schuhwerk trägt, ist es kein Problem.

    Die Drachenschlucht selber hat eine Länge von ca. 2,6 km, so dass schätzungsweise ca. 6 km Gesamtlänge anfallen dürften.

    PDF OVL GPS KML Drucken

    Streckendaten
    Schwierigkeit keine Angabe
    Länge keine Angabe
    Dauer keine Angabe
    PDF OVL GPS KML Drucken