Europäischer Fernwanderweg E 8 in den Niederlanden

0
367

Europäischer Fernwanderweg E 8 in den Niederlanden

Wandern (bzw. wandeln) in den Niederlanden ist grundsätzlich etwas anderes als in Deutschland, aber auch in Irland oder England. Das liegt zum Einen an der engen Besiedlung – der verfügbare Raum wird so gut wie irgend möglich genutzt -, zum Zweiten an der speziellen Topographie – die Niederlande sind nun einmal flach und eben, Berge und Täler sucht man vergebens – und zum Dritten an der besonderen Ordnungsvorstellung der Niederländer: Bedingt durch das begrenzte Raumangebot trachtet man danach, bloß keinen Platz zu verschenken, sondern alles optimal zu nutzen. Das geht nur, wenn sorgfältig geplant wird, und für den Wildwuchs, den die Natur gelegentlich hervor bringt, ist dann natürlich kein Raum.

Aus diesen Gründen verzichten wir bei der rund 150 km langen Strecke zwischen Hoek van Holland und Nijmegen darauf, Ihnen definierte Etappen vorzuschlagen. Statt dessen nennen wir die wesentlichen Zwischenziele und bieten Ihnen einen einzige, relativ groben GPS-Track an, den Sie – bei Beibehaltung der grundsätzlichen West-Ost-Richtung – nach Belieben variieren können. Unterkunft zu finden, dürfte kein wirkliches Problem sein, und die Sehenswürdigkeiten des Landes sind ja meist schon von Ferne zu sehen. Die Niederlande, das werden diejenigen, die das erste Mal hier sind, schnell merken, haben ihren ganz eigenen Reiz, den es zu entdecken gilt.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 150 km
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken