Mainradweg Etappe 8

0
150

Franken Online-Wanderführer GPS-Track

Abschnitt 8 Aschaffenburg – Mainz

Der 75 Kilometer lange Abschnitt des Main-Radweges am Hessischen Untermain bis zur Mainmündung bietet jede Menge Abwechslung: zunächst das schmucke Fachwerkstädtchen Seligenstadt mit seiner ortsprägenden Basilika oder Hanau mit dem Barockschloss Philippsruh und den historischen Kuranlagen Wilhelmsbad.

Die Leder- und Wetterstadt Offenbach zur Linken zieht nun die Frankfurter Skyline den Betrachter für mehrere Kilometer in seinen Bann.

Frankfurt selbst präsentiert sich auf seiner breiten Uferpromenade von der schönsten Seite – und begeistert mit dem „Museumsufer“ auch kulturell.

Ein Abstecher in die Altstadt führt mit Kaiserdom und Paulskirche mitten in die deutsche Geschichte. Die Großstadt gen Westen verlassend erwartet die Radfahrer ein weiterer Höhepunkt an der Strecke. Die Reben bewachsenen Hänge rund um die traditionsreiche Wein- und Sektstadt Hochheim am Main bilden den schmackhaften Rahmen für eine Einkehr.

Das Ende des Main-Radweges markiert die Mainmündung: Sie belohnt Radler mit einem herrlichen Blick über den breiten Strom des Rheins. Die Gutenbergstadt Mainz und die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden, zwei letzte Städtehöhepunkte, sind nun schnell erreicht.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge keine Angabe
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,781FollowerFolgen
771FollowerFolgen
6,900AbonnentenAbonnieren
TEILEN
Vorheriger ArtikelElberadweg Etappe 02: Melnik – Bad Schandau
Nächster ArtikelPrümer Landroute 4
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.