Rheinsteig – Top Trail of Germany

0
393

Rheinradweg Online-Wanderführer GPS-Track

300 beeindruckende Kilometer von Bonn nach Wiesbaden

Der Rheinsteig® offenbart beeindruckende Naturerlebnisse. Schmale Wege führen auf federndem Waldboden durch schattige Bergtäler und stille Wälder des Siebengebirges, vorbei an schroffen Felspartien im Mittelrheintal und durch verwinkelte Weinberge im Rheingau.

Der Rhein bildet die Westgrenze von Taunus und Westerwald. Entlang des Rheins führt seit 2005 der Rheinsteig, ein zertifizierter Premium-Wanderweg, der mittlerweile zu den bekanntesten und besten Routen für Wanderer aus ganz Europa zählt.

Wundern darf einen das nicht, verbindet der Rheinsteig doch Landschaften mit Weltgeltung. Am Start in Wiesbaden beginnt der Rheingau, die beste Riesling-Region der Welt, so warm, dass hier Europas größte Schlangen wachsen. Goethestein, Kloster Eberbach und Schloss Vollrads liegen am Weg

Das obere Mittelrheintal zwischen Rüdesheim und der Festung Ehrenbreitstein bei Koblenz ist seit 2005 als UNESCO-Welterbe geschützt. Die stolze Germania blickt am Niederwalddenkmal auf den Rheinsteig-Wanderer. Später folgt die Loreley, der Inbegriff der Rheinromantik. Und eine dritte nationale Landmarke ist dann der Zusammenfluss von Rhein und Mosel am Deutschen Eck unterhalb des Ehrenbreitsteins.

Die Vulkanhöhen des Westerwalds fangen beim Kannenbäckerland an. Hier trifft der Rheinsteig erstmals auf den Verlauf des historischen Grenzwalls Limes, ebenfalls ein UNESCO-Welterbe und gleichzeitig das zweitgrößte Bodenkdenkmal der Welt. Nur die Chinesische Mauer ist größer. Dem Limes folgend erreicht man die letzten Weinbastionen am Rhein.

Und dann erhebt sich der Drachenfels (321m) mit der pittoresken Burgruine vor dem Wanderer. Der Rheinsteig ist im Siebengebirge angekommen und führt über zahlreiche Höhen mit spektakulären Aussichten auf das Ende des Mittelrheintals. über den Ennert geht dann hinab in die Rheinauen der Beethovenstadt Bonn, wo nach über 300km das Ziel des Rheinsteigs erreicht ist.

Besondere Erlebnisse:

In Koblenz können Sie den Rhein in einer der 18 Panoramakabinen der Buga-Seilbahn überqueren und dabei 850 Meter zurücklegen. Die Bahn ist noch bis zum 03.10.10 in Betrieb, dann wieder ab 15.04.2011.

Im Frühherbst laden viele Winzerorte zu Feiern ein, es gibt edle Weie, regionale Speisen und Musik.

Ihre Gastgeber:

Wein-Flairhotel Landsknecht

St- Goar

Wanderwege / Etappen des Rheinsteig

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

150FollowerFolgen
775FollowerFolgen
4,927AbonnentenAbonnieren

Populäre Beiträge

TEILEN
Vorheriger ArtikelKarlsberg Tour
Nächster ArtikelAuf der Hardt
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.