Romtipp 11: Restaurants

0
176

Restaurants gibt es in Rom in Hülle und Fülle. Eine Hilfe bei der Auswahl bieten schon die Namen: im „Ristorante“ wird erwartet, dass der Gast ein komplettes Menü bestellt; in der „Trattoria“ oder „Osteria“ kann man einfache, bodenständige Küche erwarten; „Tavola calda“ ist eine Art Lmbiss und „Pizzeria“ kennt man ja ohnehin.
Unbedingt meiden würde ich die Lokale rund um den Petersdom. Hier gibt es Imbissbudenniveau zu Restaurantpreisen. Nur wenige Schritte entfemt aber im „Borgo“ (die kleinen Straßen zwischen Petersdom und Engelsburg) gibt es viele reizende Restaurants, die bei den „Vaticanisti“ sehr beliebt sind. Mit Gruppen war ich oft und gerne im „Ristorante Lo Stregone“ (Nähe Engelsbrücke).
Sehr schön und wenige Schritte von der „Fontana di Trevi“ entfernt ist auch die Spaghetteria L“ Archetto.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge keine Angabe
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken

eGoTrek folgen

151FollowerFolgen
12,416FollowerFolgen
771FollowerFolgen
7,942AbonnentenAbonnieren