Waadt

    0
    177

    Das Waadt oder Waadtland, französisch Vaud, ist einer der ganz überwiegend französischsprachigen Kantone der Schweiz. Die Gesamtheit des frankophonen Gebietes nennt man Romandie oder Welschschweiz im Deutschen. Dazu gehören weiter die Kanone Genf, Neuchâtel und Jura sowie Fribourg, Bern und Wallis in Teilen.

    Die Haupt- und zugleich größte Stadt des Waadt ist Lausanne am Genfer See. Die höchsten Berge sind Les Diablerets mit 3.210 m, am tiefsten ist es am Genfer See (372 m).

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelPrenzlauer Berg
    Nächster ArtikelStädte in Hessen
    eGoTrek

    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.