Boppard / Bad Salzig

    0
    211

    Rheinradweg Online-Wanderführer GPS-Track

    Boppard/Bad Salzig

    Als das „Nizza des Rheins“ wird die Stadt Boppard im Tal der Loreley gerne bezeichnet.

    Ihre schöne Uferpromenade mit den vielen traditionsreichen Hotelgebäuden und historischen Bauwerken gehört zum Erlebnis des Rheintales unbedingt dazu.

    Von hier starten viele kleine wie große Rheinschiffe und nicht selten ist Boppard gern gewählter Ankerplatz für Flusskreuzfahrten zwischen Basel und Rotterdam.

    Ein Bummel durch die Altstadtgassen lockt bestimmt auch hinein in die urigen Höfe einer Strausswirtschaft, wo Weine aus der Großlage des „Bopparder Hamm“ angeboten werden.

    Sicher führt der Weg auch an den Ausgrabungen des einstigen römischen Kastells vorbei. Die steinernen Zeugen von Kastell und mittelalterlicher Stadtmauer sind Beweis für das reiche historische Erbe von Boppard. Nur wenige Kilometer flussaufwärts liegt der Stadtteil Bad Salzig, der sich vom Rhein weit in ein Seitental zieht und das einzige Mineral-Heilbad im Tal der Loreley darstellt.

    Die sanfte, bewaldete Mittelgebirgslandschaft lädt zudem zum Erkunden der Region ein. Eine Wanderung oder Radtour entlang des romantischen Rheintals oder aber eine Wanderung entlang der Weinberge und durch Wälder stellen wunderbare Naturerlebnisse dar.

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelPrag
    Nächster ArtikelOrtenau
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.