Limousin

    0
    288

    Limusin Online-Wanderführer GPS-Track

    Die Region Limousin liegt in Zentralfrankreich. Sie grenzt
    • im Norden an die Region Centre,
    • im Westen an Poitou-Charentes und Aquitanien,
    • im Süden an Midi-Pyrénées,
    • und im Osten an die Auvergne.

    Die Region besteht aus dem Mittelgebirge der Marche und den Ausläufern des Zentralmassivs.

    Limousin ist die am schwächsten besiedelte Region in Frankreich. Auf Grund der nicht immer optimal verlaufenden Wirtschaftsumstrukturierung, wählte ein großer Teil der Bevölkerung seinen Arbeits- und Wohnsitz in der Nähe von Paris. Vor allem Dörfer und Kleinstädte waren von dieser Landflucht betroffen. Moderne Verfahren in der Landwirtschaft und der Tourismus, der sich in letzter Zeit in Limousin schnell entwickelte, wirken diesem Prozess entgegen.

    Die außergewöhnlichen Naturbedingungen (weite Wälder, breite Hochebenen und große Anzahl an Seen) fördern die Entwicklung des Tourismus. Die Meisterwerke der romanischen und gotischen Baukunst, schöne Fachwerkhäuser in kleinen Dörfen und die ausgezeichnete traditionelle Küche bieten genügend Möglichkeiten, den Aufenthalt in der Region vielfältig zu gestalten.

    Sehenswürdigkeiten: Aubazines, Beaulieu-sur-Dordogne, Brive-la-Gaillarde, Limoges, Rochechouart, Solignac

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelKassel-Land
    Nächster ArtikelNationalpark Ordesa y Monte Perdido, Ordesa-Nationalpark
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.