Der Ostseeradweg von Gdansk bis Kaliningrad

0
2293

Von Gdansk aus geht es zunächst ein Stück in östlicher Richtung hinaus auf die Frische Nehrung bis zur Ortschaft Krynica Morska (früher Kahlberg). Dort gibt es sehr gute Unterkünfte, und auf der einen Seite schaut man auf die Ostsee, auf der anderen aufs Frische Haff. Von dort muss man knapp 10 km auf der gleichen Strecke zurück fahren, um dann in südlicher Richtung das Frische Haff in großem Bogen zu umfahren. Etwa nach 70 km wartet die polnischrussische Grenze, und etwa 50 km weiter gelangen wir nach Kaliningrad, dem alten Königsberg in Ostpreussen.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 209 km
Dauer 15 Std.

 

PDF OVL GPS KML Drucken