Europäischer Fernwanderweg E 8 in England – Etappe 5: Tintwistle – Penistone

0
322

Europäischer Fernwanderweg E 8 in England

Jetzt wird es richtig ländlich und es geht in die Berge, welche diesem Teil des E8 in England den Namen gegeben haben – wenn man bei einer Höhe von maximal 435 Metern von Bergen reden darf: Die Pennines, die sich in einer Nordsüdausdehnung von etwa 400 km mitten durch England ziehen. Es gibt in diesem Gebirgszug durchaus höhere Gipfel, z. B. den Cross Fell mit 893 Metern, der allerdings nicht an unserer Strecke liegt, sondern sehr viel nördlicher.

Von Tintwistle führt die Strecke in etwa parallel zur A628 zunächst an einer Reihe kleiner Stauseen entlang. Den höchsten Punkt der Etappe erreichen wir kurz vor der Dunford Bridge beim Winscar Reservoir. Ab hier folgt die Strecke dem River Don, der sich durch eine liebliche-ländliche Gegend mit vielen Wiesen und Weiden schlängelt. Vorbei an Millhouse Green erreichen wir schließlich Penistone. Auf dem gesamten Weg bis dahin waren Siedlungen sehr rar, es empfiehlt sich, ausreichend Proviant mit zu führen.

Penistone gehört bereits zu Yorkshire und ist ein kleiner Marktflecken mit rund 10.000 Einwohnern. Die nächst größere Stadt ist Sheffield etwa 25 km südöstlich. Es liegt inmitten gut bewässerten Farmlandes mit Trockensteinmauern, kleinen Weilern und Gehöften. Hier werden Whiteface Woodlands gezüchtet, ein besonders widerstandsfähiges Schaf. über den Ort selbst gibt es wenig zu berichten, vielleicht außer dass er während der normannischen Eroberung ab 1066 dem Erdboden gleich gemacht wurde.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 26 km
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken
Vorheriger ArtikelRundwanderweg Lunzberge
Nächster ArtikelHasenacker
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.