RömerkanalWanderweg – Die lange Leitung der Römer

0
356

Der rund 100 km lange Römerkanal von Nettersheim nach Köln ist eine fast zweitausend Jahre alte ingenieurtechnische Meisterleistung.

Dem Wasserfluss von früher folgt der “modernisierte” 116 km lange Römerkanal-Wanderweg entlang der Relikte des Römerkanals auf insgesamt 7 Etappen.

Entlang des Weges sind rund 50 neue Informationstafeln an römischen Relikten installiert.

Zur Einkehr locken die Gastronomie- und übernachtungsbetriebe des Routenteams. Bei diesen Betrieben erhalten Sie auch einen Stempel für Ihren WanderPass.

Speziell ausgebildete Guides bieten geführte Wanderungen auf dem Römerkanal-Wanderweg an. Parallel zum Wanderweg verlaufen die Bahnlinien der Deutschen Bahn (DB) und der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB).

Wald, Wasser und weitgezogene Berghöhen sind die besonderen landschaftlichen Merkmale des grenzübergreifenden Deutsch-Belgischen Naturparks Hohes Venn – Eifel in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Ostbelgien.

Seine Landschaften sind von einmaliger Vielfalt: Das Hochmoor im belgischen „Hohe Venn“, Flüsse, Bäche und 15 Seen und Talsperren, die farbenprächtige Artenvielfalt in der Kalkeifel, weite und bewaldete Berghöhen der Hocheifel und die Ausläufer der Vulkaneifel.

Mitten im Deutsch-Belgischen Naturpark liegt der Nationalpark Eifel, der einzige Nationalpark in Nordrhein-Westfalen. Kontakt Deutsch-Belgischer Naturpark Hohes Venn – Eifel Bahnhofstrasse 16, 53947 Nettersheim www.naturpark-eifel.de

Vor den Toren der Städte Köln und Bonn liegt zwischen Rhein und Eifel der über 1000 Quadratkilometer große Naturpark Rheinland.

Vielfältige Landschaften, herausragende Sehenswürdigkeiten und spannende Touren locken Radfahrer, Wanderer und alle, die dem Alltag entfliehen wollen und Aktivität und Naturerlebnis suchen.

Sehenswert sind die zum Welterbe ernannten Barockschlösser Augustusburg und Falkenlust, die großen alten Laubwälder des Kottenforstes, die Eichen- und Buchenwälder des Eifelanstiegs oder die Ville-Seen- Platte.

Das ausgebaute Wegenetz ist ideal für Wanderungen und Spaziergänge. Erft-Radweg und Wasserburgen-Route bieten ebenso beste Möglichkeiten die landschaftliche und kulturelle Vielfalt der Region zu entdecken.

PDF OVL GPS KML Drucken
Streckendaten
Schwierigkeit Normal
Länge 116 km
Dauer keine Angabe

 

PDF OVL GPS KML Drucken
Vorheriger ArtikelHermannshöhen Etappe 8
Nächster ArtikelRundweg 2 Schömberg
eGoTrek
eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.