Bremerhaven

    0
    449

    Bremerhaven – Wissens- und Erlebniswelten am Eingang zur Nordsee

    Die Seestadt Bremerhaven – hier mündet die Weser in die Nordsee.

    Das Meer im Norden und das reizvolle Umland umrahmen die größte Stadt an der deutschen Nordseeküste. Ein lebendiger Mix aus Tradition und Moderne, aus emotionalen Inszenierungen und spannender Wissensvermittlung prägen das Stadtbild.

    Fesselnde Museen, Erlebnis- und Wissens welten, Restaurants und Hotels, der Weserdeich und die Schiffe gestalten die „Havenwelten Bremerhaven“

    Der neueste Publikumsmagnet ist das Klimahaus® Bremerhaven 8° Ost. Steinschlag in der Schweiz, Wüstenwind im kargen Niger und nur wenige Schritte weiter üppiger feuchtwarmer Regenwald – der Einfluss des Klimas wird auf der Reise entlang dem achten Längengrad sinnlich erfahrbar gemacht.

    Neben der Aussichtsplattform SAIL City liegt die Einkaufswelt „Mediterraneo“ mit südländischem Ambiente und direkt am Weserdeich der maritime Zoo am Meer.

    Am Neuen Hafen befindet sich das Deutsche Auswandererhaus® Bremerhaven. Ausgezeichnet als „European Museum of the Year 2007“ ist hier die Bedeutung der Seestadt als größter europäischer Auswandererhafen noch lebendig.

    Im Süden des Neuen Hafens befindet sich die Anlegestelle für Hafenrundfahrten in die überseehäfen und zum heutigen Kreuzfahrt-Terminal, dem geschichtsträchtigen Abfahrtsort, der für mehr als sieben Millionen Auswanderer die „Kaje der Tränen, der Hoffnung und des Glücks“ war.

    Bremerhaven ist mit dem überseehafengebiet eine der größten europäischen Hafenstädte und ein wichtiges Exportzentrum Deutschlands.

    Die Stadt ist als bedeutender Standort für Wissenschaft und Forschung vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft 2005 mit dem Titel Stadt der Wissenschaft ausgezeichnet worden. Sie nennt sich selbst Seestadt Bremerhaven. Bremerhaven ist die einzige großstädtische Exklave Deutschlands auf Länderebene.

    Der Fahrradbus fährt von Bremerhaven aus durch das Land Wursten bis nach Cuxhaven. An jedem Haltepunkt kann ein- und ausgestiegen werden, mit oder ohne Fahrrad. Das Ticket berechtigt zur Stadtrundfahrt mit dem Cuxliner am selben Tag in Cuxhaven. Fahrräder können auch mit vorheriger Anmeldung gemietet werden.

    Das Land Wursten und Cuxhaven mit Fahrrad und Bus erkunden.

    Bremerhaven (niederdeutsch Bremerhoben) ist eine kreisfreie Stadt, ein Oberzentrum im nördlichen Elbe-Weser-Dreieck und die einzige deutsche Großstadt direkt an der Nordsee. Zusammen mit der 60 Kilometer südlich liegenden Stadt Bremen bildet sie das Land Freie Hansestadt Bremen. Das Oberzentrum Bremerhaven ist Teil der europäischen Metropolregion Bremen/Oldenburg am Scheitelpunkt zur Metropolregion Hamburg.

    Weser Radweg und Nordseeküsten-Radweg

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelBernkastel-Kues
    Nächster ArtikelRureifel
    eGoTrek
    eGoTrek ist ihr Outdoor-Reiseführer für Wanderer und Radfahrer. Hinter eGoTrek steckt ein Team von wander- und naturbegeisterten Menschen. Seit vielen Jahren erstellen wir Reiseführer der schönsten Landschaften und Orte weltweit.